Cache-Control: no-cache, max-age=0
HAJI SHAHIN  HAJI SHAHIN  HAJI SHAHIN  HAJI SHAHIN  RONJA HALBACH  RONJA HALBACH  RONJA HALBACH  RONJA HALBACH  VERONIKA MALEC  VERONIKA MALEC  VERONIKA MALEC  VERONIKA MALEC 

DAS HORT palladi TEAM

DAS TEAM NACH GRUPPEN

Gruppe PALLADINI
Gruppe MOSAIK
Das Hort palladi Team
Gruppe FORTUNA
Das Hort palladi Team
Gruppe DES ERFOLGS
Gruppe EXITORIA
Das Hort palladi Team
HORTLEITUNG
Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team
FREIZEIT-BEREICH
Das Hort palladi Team CLAUS HOENKE  CLAUS HOENKE  Das Hort palladi Team KERSTIN BAUER  KERSTIN BAUER  Das Hort palladi Team PAULINE MALEC  PAULINE MALEC  Das Hort palladi Team FABIAN TRUNCZIK  FABIAN TRUNCZIK  Das Hort palladi Team MARINA WALLINGER  MARINA WALLINGER  Das Hort palladi Team SEVERIN ASCHER  SEVERIN ASCHER  Das Hort palladi Team SAFAA MSSTO  SAFAA MSSTO 
Das Hort palladi Team DANIELA STADLER  DANIELA STADLER  Das Hort palladi Team SUE HIFINGER  SUE HIFINGER  Das Hort palladi Team DARLEEN RIEGER  DARLEEN RIEGER  Das Hort palladi Team SEVERIN ASCHER  SEVERIN ASCHER  Das Hort palladi Team JULIA OTTO  JULIA OTTO  Das Hort palladi Team SUE HIFINGER  SUE HIFINGER  Das Hort palladi Team PETRA LUDWIG  PETRA LUDWIG 
KOORDINATION INTEGRATION | INKLUSION
AUSBILDUNG
Das Hort palladi Team JULIA OTTO  JULIA OTTO  Das Hort palladi Team DARLEEN RIEGER  DARLEEN RIEGER  Das Hort palladi Team JULIA OTTO  JULIA OTTO  Das Hort palladi Team FABIAN TRUNCZIK  FABIAN TRUNCZIK  Das Hort palladi Team DANIELA STADLER  DANIELA STADLER  Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team PAULINE MALEC  PAULINE MALEC  Das Hort palladi Team PETRA LUDWIG  PETRA LUDWIG  Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team
WOLFGANG DAFFNER   WOLFGANG DAFFNER   Das Hort palladi Team

DAS TEAM VON A - Z

Hort palladi Landshut
WOLFGANG DAFFNER   WOLFGANG DAFFNER   Das Hort palladi Team
KERSTIN BAUER  KERSTIN BAUER  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  NICOLE HOLLÄNDER  NICOLE HOLLÄNDER  JONAS DANNER-BAUMGARTL  JONAS DANNER-BAUMGARTL  SAFAA MSSTO  SAFAA MSSTO  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  NICOLE HOLLÄNDER  NICOLE HOLLÄNDER  MARINA WALLINGER  MARINA WALLINGER  CLAUS HOENKE  CLAUS HOENKE  JONAS DANNER-BAUMGARTL  JONAS DANNER-BAUMGARTL  BRIGITTE KLEEBERGER  BRIGITTE KLEEBERGER  BRIGITTE KLEEBERGER  BRIGITTE KLEEBERGER 
HAJI SHAHIN  HAJI SHAHIN  RONJA HALBACH  RONJA HALBACH  HAJI SHAHIN  HAJI SHAHIN  RONJA HALBACH  RONJA HALBACH  VERONIKA MALEC  VERONIKA MALEC  VERONIKA MALEC  VERONIKA MALEC 

HORT palladi TEAM

DAS TEAM NACH GRUPPEN

Gruppe PALLADINI
Gruppe MOSAIK
Das Hort palladi Team
Gruppe FORTUNA
Das Hort palladi Team
Gruppe DES ERFOLGS
Gruppe EXITORIA
Das Hort palladi Team
HORTLEITUNG
Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team
FREIZEIT-BEREICH
Das Hort palladi Team CLAUS HOENKE  CLAUS HOENKE  Das Hort palladi Team PAULINE MALEC  PAULINE MALEC  Das Hort palladi Team MARINA WALLINGER  MARINA WALLINGER  Das Hort palladi Team SEVERIN ASCHER  SEVERIN ASCHER  Das Hort palladi Team SAFAA MSSTO  SAFAA MSSTO  Das Hort palladi Team SUE HIFINGER  SUE HIFINGER  Das Hort palladi Team PETRA LUDWIG  PETRA LUDWIG 
KOORDINATION INTEGRATION | INKLUSION
AUSBILDUNG
Das Hort palladi Team JULIA OTTO  JULIA OTTO  Das Hort palladi Team DARLEEN RIEGER  DARLEEN RIEGER  Das Hort palladi Team JULIA OTTO  JULIA OTTO  Das Hort palladi Team FABIAN TRUNCZIK  FABIAN TRUNCZIK  Das Hort palladi Team DANIELA STADLER  DANIELA STADLER  Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team PAULINE MALEC  PAULINE MALEC  Das Hort palladi Team KERSTIN BAUER  KERSTIN BAUER  Das Hort palladi Team FABIAN TRUNCZIK  FABIAN TRUNCZIK  Das Hort palladi Team DANIELA STADLER  DANIELA STADLER  Das Hort palladi Team SUE HIFINGER  SUE HIFINGER  Das Hort palladi Team DARLEEN RIEGER  DARLEEN RIEGER  Das Hort palladi Team SEVERIN ASCHER  SEVERIN ASCHER  Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team PETRA LUDWIG  PETRA LUDWIG  JULIA OTTO  JULIA OTTO  Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team Das Hort palladi Team
Hort palladi Landshut WOLFGANG DAFFNER   WOLFGANG DAFFNER   Das Hort palladi Team

DAS TEAM VON A - Z

WOLFGANG DAFFNER   WOLFGANG DAFFNER   Das Hort palladi Team
JONAS DANNER-BAUMGARTL  JONAS DANNER-BAUMGARTL  SAFAA MSSTO  SAFAA MSSTO  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  NICOLE HOLLÄNDER  NICOLE HOLLÄNDER  MARINA WALLINGER  MARINA WALLINGER  CLAUS HOENKE  CLAUS HOENKE  BRIGITTE KLEEBERGER  BRIGITTE KLEEBERGER 
KERSTIN BAUER  KERSTIN BAUER  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  CHRISTIAN FÖCKERSPERGER  NICOLE HOLLÄNDER  NICOLE HOLLÄNDER  JONAS DANNER-BAUMGARTL  JONAS DANNER-BAUMGARTL  BRIGITTE KLEEBERGER  BRIGITTE KLEEBERGER 

Christian Föckersperger

Hortleiter

Erzieher, Lebensberater, Lösungsorientierter und systemischer Gesprächsberater, Mental- Trainer, Multiplikator "Kinder philosophieren" Ich arbeite gerne mit Kindern und Jugendlichen, weil die Zusammenarbeit ein Geben und Nehmen ist. Die Schüler sorgen dafür, dass ich nicht einroste, sondern offen bleibe für Neues. Außerdem werde ich durch die gesellschaftlichen Entwicklungen und Veränderungen laufend in meinem Denken und Handeln hinterfragt, was mich herausfordert, nie in meiner Arbeit nachzulassen. Das schönste Gefühl aber ist, wenn man einen Beitrag leisten darf, den Kindern eine bessere, erfolgreichere Zukunft zu schaffen. Ich arbeite im Hort "palladi", weil ich mit einem Super-Team zusammenarbeiten darf. Hier kann ich das verwirklichen, was ich immer schon machen wollte: eine Einrichtung für Kinder schaffen, die sich traut andere Wege zu gehen mit dem Ziel, dass die Kinder erfolgreich sind.
Das palladi Team - Hortleiter Christian Föckersperger

Christian

Föckersperger

Hortleiter

Erzieher, Lebensberater, Lösungsorientierter und systemischer Gesprächsberater, Mental-Trainer, Multiplikator "Kinder philosophieren" Ich arbeite gerne mit Kindern und Jugendlichen, weil die Zusammenarbeit ein Geben und Nehmen ist. Die Schüler sorgen dafür, dass ich nicht einroste, sondern offen bleibe für Neues. Außerdem werde ich durch die gesellschaftlichen Entwicklungen und Veränderungen laufend in meinem Denken und Handeln hinterfragt, was mich herausfordert, nie in meiner Arbeit nachzulassen. Das schönste Gefühl aber ist, wenn man einen Beitrag leisten darf, den Kindern eine bessere, erfolgreichere Zukunft zu schaffen. Ich arbeite im Hort "palladi", weil ich mit einem Super-Team zusammenarbeiten darf. Hier kann ich das verwirklichen, was ich immer schon machen wollte: eine Einrichtung für Kinder schaffen, die sich traut andere Wege zu gehen mit dem Ziel, dass die Kinder erfolgreich sind.

Pauline Malec

Gruppe des Erfolgs

Stellvertetende Leitung, Gruppenleitung, Erzieherin Berufsbegleitendes Masterstudium Inklusion und Schule „Die Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart.“ Jean de la Bruyère Ich arbeite nun seit Dezember 2017 hier im Hort palladi. Kein Tag ist wie der andere. Und jeder Tag hier im Hort bietet überraschende, reizvolle und herausfordernde Momente. Meine beruflichen Stationen in der Werbe- und Kulturbranche, sowie mein Erfahrungsschatz durch meine eigenen Kinder, bereichern meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Jeden Tag aufs Neue lasse ich mich wieder gerne herausfordern und überraschen. Mich fasziniert der Blick der Kinder auf unsere Welt. Ich möchte die Kinder dabei unterstützen, diese ein Stück weit zu be-GREIFEN und dabei selbst von ihrer Perspektive auf die Dinge lernen. Das professionelle Team, die liebevolle Atmosphäre und die gelebte Vielfalt hier im Haus ermöglichen es mir stets, meine Ideen anzupacken und meinen Horizont zu erweitern. Ich freue mich, seit Mai 2020 den Hort palladi auch im Leitungsteam unterstützen zu können.

Pauline Malec

Gruppe des Erfolgs

Stellvertetende Leitung, Gruppenleitung, Erzieherin Berufsbegleitendes Masterstudium Inklusion und Schule „Die Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft und – was uns Erwachsenen kaum passieren kann – sie genießen die Gegenwart.“ Jean de la Bruyère Ich arbeite nun seit Dezember 2017 hier im Hort palladi. Kein Tag ist wie der andere. Und jeder Tag hier im Hort bietet überraschende, reizvolle und herausfordernde Momente. Meine beruflichen Stationen in der Werbe- und Kulturbranche, sowie mein Erfahrungsschatz durch meine eigenen Kinder, bereichern meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Jeden Tag aufs Neue lasse ich mich wieder gerne herausfordern und überraschen. Mich fasziniert der Blick der Kinder auf unsere Welt. Ich möchte die Kinder dabei unterstützen, diese ein Stück weit zu be- GREIFEN und dabei selbst von ihrer Perspektive auf die Dinge lernen. Das professionelle Team, die liebevolle Atmosphäre und die gelebte Vielfalt hier im Haus ermöglichen es mir stets, meine Ideen anzupacken und meinen Horizont zu erweitern. Ich freue mich, seit Mai 2020 den Hort palladi auch im Leitungsteam unterstützen zu können.
Das palladi Team - Pauline Malek

Marina Wallinger

Gruppe Fortuna

Stellvertretende Leitung, Erzieherin, Lösungsorientierte- und Systemische Gesprächsberaterin Meiner Ansicht nach, brauchen Kinder und Jugendliche einen Ort, an dem sie so akzeptiert und angenommen werden, wie sie sind. Wichtig ist es, den Fokus auf ihre Fähigkeiten, Talente und Stärken zu legen, diese zu betonen und zu fördern. Außerdem möchte ich einen Ort für sie schaffen, an dem sie sich wohl fühlen, sich entfalten, austoben und entspannen können. Hier im Hort palladi haben sie die Möglichkeit sich frei zu bewegen, kreativ austoben und Organisation und Struktur zu finden. Bei uns können die Eltern ihre Kinder gut betreut wissen, um beruhigter ihrer Arbeit nachzugehen und ihren Alltag zu entlasten.

Marina Wallinger

Gruppe Fortuna

Stellvertretende Leitung, Erzieherin, Lösungsorientierte- und Systemische Gesprächsberaterin Meiner Ansicht nach, brauchen Kinder und Jugendliche einen Ort, an dem sie so akzeptiert und angenommen werden, wie sie sind. Wichtig ist es, den Fokus auf ihre Fähigkeiten, Talente und Stärken zu legen, diese zu betonen und zu fördern. Außerdem möchte ich einen Ort für sie schaffen, an dem sie sich wohl fühlen, sich entfalten, austoben und entspannen können. Hier im Hort palladi haben sie die Möglichkeit sich frei zu bewegen, kreativ austoben und Organisation und Struktur zu finden. Bei uns können die Eltern ihre Kinder gut betreut wissen, um beruhigter ihrer Arbeit nachzugehen und ihren Alltag zu entlasten.
Das palladi Team - Marina

Brigitte Kleeberger

Gruppe Palladini

Gruppenleitung, Erzieherin, Kneipp-Gesundheitspädagogin SKA (Kneipp-Bund e. V.) „Nimm dir Zeit zu arbeiten – das ist der Preis des Erfolges. Nimm dir Zeit zu denken – das ist die Quelle der Kraft. Nimm dir Zeit zu spielen – das ist das Geheimnis der ewigen Jugend.“ (Irischer Segensgruß) Schon seit meiner Ausbildung zur Erzieherin erfüllt mich besonders die Arbeit am Schulkind. Die Unterstützung und Förderung von Kindern im schulischen Bereich ist eine Tätigkeit bei der es nie langweilig wird. Den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder, aber auch den Anforderungen der Eltern gerecht zu werden ist eine tägliche Herausforderung. Neben den schulischen Angelegenheiten, versuche ich mit meiner Erfahrung, die Kinder für Yoga, Kneipp und unseren großzügigen Garten zu begeistern. 3 Hochbeete stehen mir da seit Kurzem zur Verfügung. Seit 1. September 2017 arbeite ich im Hort palladi, da mir die offene Art des Hortes sehr entspricht. Mich begeistert jeden Tag auf Neue die positive, vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem sehr aufgeschlossenen Team.

Brigitte Kleeberger

Gruppe Palladini

Gruppenleitung, Erzieherin, Kneipp-Gesundheitspädagogin SKA (Kneipp-Bund e. V.) „Nimm dir Zeit zu arbeiten – das ist der Preis des Erfolges. Nimm dir Zeit zu denken – das ist die Quelle der Kraft. Nimm dir Zeit zu spielen – das ist das Geheimnis der ewigen Jugend.“ (Irischer Segensgruß) Schon seit meiner Ausbildung zur Erzieherin erfüllt mich besonders die Arbeit am Schulkind. Die Unterstützung und Förderung von Kindern im schulischen Bereich ist eine Tätigkeit bei der es nie langweilig wird. Den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder, aber auch den Anforderungen der Eltern gerecht zu werden ist eine tägliche Herausforderung. Neben den schulischen Angelegenheiten, versuche ich mit meiner Erfahrung, die Kinder für Yoga, Kneipp und unseren großzügigen Garten zu begeistern. 3 Hochbeete stehen mir da seit Kurzem zur Verfügung. Seit 1. September 2017 arbeite ich im Hort palladi, da mir die offene Art des Hortes sehr entspricht. Mich begeistert jeden Tag auf Neue die positive, vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem sehr aufgeschlossenen Team.
Team palladi - Der Hort für alle Schüler in Landshut

Kerstin Bauer

Gruppe Mosaik

Kinderpflegerin, Fachkraft für Erzählpädagogik sowie Gruppenleitung von Mosaik Bereits während meiner Ausbildung zur Kinderpflegerin, war ich in einem einjährigen Praktikum hier im Hort beschäftigt. Da mir die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen so gut gefallen und mich die Atmosphäre im Team hingerissen hat, wollte ich dort unbedingt eine Festanstellung bekommen. Nun arbeite ich seit September 2012 hier im Hort palladi und seit 2017 in der Gruppe Mosaik. “Lachen ist zeitlos, Fantasie hat kein Alter, Träume sind ewig.“ (Walt Disney)
Das palladi Team

Kerstin Bauer

Gruppe Mosaik

Kinderpflegerin, Fachkraft für Erzählpädagogik sowie Gruppenleitung von Mosaik Bereits während meiner Ausbildung zur Kinderpflegerin, war ich in einem einjährigen Praktikum hier im Hort beschäftigt. Da mir die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen so gut gefallen und mich die Atmosphäre im Team hingerissen hat, wollte ich dort unbedingt eine Festanstellung bekommen. Nun arbeite ich seit September 2012 hier im Hort palladi und seit 2017 in der Gruppe Mosaik. “Lachen ist zeitlos, Fantasie hat kein Alter, Träume sind ewig.“ (Walt Disney)

Darleen Rieger

Gruppe Fortuna

Erzieherin, Gruppenleitung, berufsbegleitendes Bachelorstudium Soziale Arbeit „Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“ Mit diesem Vorsatz möchte ich die Kinder des Hortes in ihrem Alltag begleiten. Sie sollen die Möglichkeit erhalten, sich zu entfalten und sich selbst kennen und lieben zu lernen. Nach meiner schulischen Laufbahn habe ich mich dazu entschieden, die Ausbildung zur Erzieherin zu absolvieren. Dabei habe ich meine Leidenschaft für die Arbeit mit Kindern erst richtig entdeckt. Jeden Tag gibt es neue Erlebnisse und Herausforderungen, durch die man sich jederzeit weiterentwickelt. Im Rahmen meiner Erzieherausbildung durfte ich mein Berufspraktikum bereits im Hort Palladi absolvieren und war hierbei als Unterstützung in der Gruppe Palladini tätig. Nun freue ich mich ebenso die Kinder der Gruppe Fortuna zu unterstützen.

Darleen Rieger

Gruppe Fortuna

Erzieherin, Gruppenleitung, berufsbegleitendes Bachelorstudium Soziale Arbeit „Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“ Mit diesem Vorsatz möchte ich die Kinder des Hortes in ihrem Alltag begleiten. Sie sollen die Möglichkeit erhalten, sich zu entfalten und sich selbst kennen und lieben zu lernen. Nach meiner schulischen Laufbahn habe ich mich dazu entschieden, die Ausbildung zur Erzieherin zu absolvieren. Dabei habe ich meine Leidenschaft für die Arbeit mit Kindern erst richtig entdeckt. Jeden Tag gibt es neue Erlebnisse und Herausforderungen, durch die man sich jederzeit weiterentwickelt. Im Rahmen meiner Erzieherausbildung durfte ich mein Berufspraktikum bereits im Hort Palladi absolvieren und war hierbei als Unterstützung in der Gruppe Palladini tätig. Nun freue ich mich ebenso die Kinder der Gruppe Fortuna zu unterstützen.

Jonas Danner-Baumgartl

Gruppe Exitoria

Erzieher, Gruppenleitung Der entscheidende Wegweiser in Richtung Erzieher war für mich mein freiwilliges soziales Jahr, in welchem ich in einem Kindergarten für Kinder mit geistiger Behinderung gearbeitet habe. In dieser Zeit habe ich gemerkt, dass die Arbeit mit Kindern, mit all ihren Herausforderungen und wunderbaren Momenten, der richtige Weg für mich ist. Im Rahmen meiner Ausbildung zum Erzieher bin ich durch ein Praktikum zum ersten Mal mit dem Hort palladi in Berührung gekommen. Mit ihrem einzigartigen Konzept, das das lernende Kind in den Mittelpunkt stellt, hat diese Einrichtung einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. Jetzt bin ich froh, ein Teil davon zu sein und freue mich insbesondere darauf, die integrative Arbeit mit Herz, ein bisschen Verstand und viel Musik mitzugestalten.

Jonas Danner-

Baumgartl

Gruppe Exitoria

Erzieher, Gruppenleitung Der entscheidende Wegweiser in Richtung Erzieher war für mich mein freiwilliges soziales Jahr, in welchem ich in einem Kindergarten für Kinder mit geistiger Behinderung gearbeitet habe. In dieser Zeit habe ich gemerkt, dass die Arbeit mit Kindern, mit all ihren Herausforderungen und wunderbaren Momenten, der richtige Weg für mich ist. Im Rahmen meiner Ausbildung zum Erzieher bin ich durch ein Praktikum zum ersten Mal mit dem Hort palladi in Berührung gekommen. Mit ihrem einzigartigen Konzept, das das lernende Kind in den Mittelpunkt stellt, hat diese Einrichtung einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. Jetzt bin ich froh, ein Teil davon zu sein und freue mich insbesondere darauf, die integrative Arbeit mit Herz, ein bisschen Verstand und viel Musik mitzugestalten.
Das palladi Team

Safaa Mssto

Leitung Freizeitbereich

Kinderpflegerin, Integration 2019 habe ich meine Berufsausbildung hier im Hort palladi erfolgreich abgeschlossen. Während dieser Zeit wurde mir schnell klar, dass mir besonders die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen große Freude bereitet. Nun freue ich mich darauf, die Kinder und Jugendlichen ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten und partnerschaftlich mit deren Familien zusammen zu arbeiten. Besonders wichtig ist mir dabei, der respektvolle Umgang mit kultureller Vielfalt, so wie ich ihn selbst im hilfsbereiten, aufgeschlossenen und herzlichen palladi- Team erfahren habe. Ich bin gerne Ansprechpartnerin für Ihre Fragen. „Unser Leben kann nicht immer voller Freude, aber immer voller Liebe sein“

Safaa Mssto

Leitung Freizeitbereich

Kinderpflegerin, Integration 2019 habe ich meine Berufsausbildung hier im Hort palladi erfolgreich abgeschlossen. Während dieser Zeit wurde mir schnell klar, dass mir besonders die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen große Freude bereitet. Nun freue ich mich darauf, die Kinder und Jugendlichen ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten und partnerschaftlich mit deren Familien zusammen zu arbeiten. Besonders wichtig ist mir dabei, der respektvolle Umgang mit kultureller Vielfalt, so wie ich ihn selbst im hilfsbereiten, aufgeschlossenen und herzlichen palladi- Team erfahren habe. Ich bin gerne Ansprechpartnerin für Ihre Fragen. „Unser Leben kann nicht immer voller Freude, aber immer voller Liebe sein“
Das palladi Team

Wolfgang Daffner

Koordination Integration | Inklusion

Sozialpädagoge, Erlebnispädagoge Ich konnte den Hort palladi als externer Fachdienst kennenlernen und hatte im Frühjahr 2021 das Glück, ein Teil des Teams werden zu dürfen. Der palladi Hort begeistert mich sehr, weil hier jede und jeder mit seinen Stärken und in seiner Vielfalt arbeiten kann und damit das Team und die Kinder bereichert. Wir unterstützen die Kinder beim Erlernen der wichtigsten Lebenskompetenzen, wie z.B. streiten, sich behaupten, sich versöhnen, usw. Das erfüllt mich mit Freude und belohnt jede Anstrengung, die unsere Arbeit mit sich bringt. Meistens bin ich da, wo Hilfe gerade am dringendsten gebraucht wird, nicht nur hier im Hort, sondern wenn's brennt auch mit der Feuerwehr. Ich liebe die Natur und genieße es ein Teil davon zu sein. Natürlich tue ich alles, um sie zu erhalten und zu schützen, egal ob ich zu Fuß, auf Schneeschuhen oder im Kanu unterwegs bin.

Wolfgang Daffner

Koordination Integration |

Inklusion

Sozialpädagoge, Erlebnispädagoge Ich konnte den Hort palladi als externer Fachdienst kennenlernen und hatte im Frühjahr 2021 das Glück, ein Teil des Teams werden zu dürfen. Der palladi Hort begeistert mich sehr, weil hier jede und jeder mit seinen Stärken und in seiner Vielfalt arbeiten kann und damit das Team und die Kinder bereichert. Wir unterstützen die Kinder beim Erlernen der wichtigsten Lebenskompetenzen, wie z.B. streiten, sich behaupten, sich versöhnen, usw. Das erfüllt mich mit Freude und belohnt jede Anstrengung, die unsere Arbeit mit sich bringt. Meistens bin ich da, wo Hilfe gerade am dringendsten gebraucht wird, nicht nur hier im Hort, sondern wenn's brennt auch mit der Feuerwehr. Ich liebe die Natur und genieße es ein Teil davon zu sein. Natürlich tue ich alles, um sie zu erhalten und zu schützen, egal ob ich zu Fuß, auf Schneeschuhen oder im Kanu unterwegs bin.

Fabian Trunczik

Gruppe Mosaik

Berufsbegleitendes Studium Heilpädagogik Bereits letztes Jahr habe ich mein Berufspraktikum in dieser Gruppe absolviert. Nun freue ich mich ganz besonders, jetzt als Erzieher weiterhin Teil dieser Gruppe zu sein. Jetzt kann ich durchstarten und meine Begeisterung für das Skateboard fahren, meine Fähigkeiten im Holzwerken und meine Leidenschaft fürs Trommeln in den Hortalltag einbringen und gemeinsam mit den Kindern ausleben. Ich freue mich weiterhin, Bestandteil des palladi-Teams zu sein und werde mein Bestes dafür geben, dass die Kinder jeden Tag mit einem Lächeln unseren Hort verlassen.

Fabian Trunczik

Gruppe Mosaik

Berufsbegleitendes Studium Heilpädagogik Bereits letztes Jahr habe ich mein Berufspraktikum in dieser Gruppe absolviert. Nun freue ich mich ganz besonders, jetzt als Erzieher weiterhin Teil dieser Gruppe zu sein. Jetzt kann ich durchstarten und meine Begeisterung für das Skateboard fahren, meine Fähigkeiten im Holzwerken und meine Leidenschaft fürs Trommeln in den Hortalltag einbringen und gemeinsam mit den Kindern ausleben. Ich freue mich weiterhin, Bestandteil des palladi-Teams zu sein und werde mein Bestes dafür geben, dass die Kinder jeden Tag mit einem Lächeln unseren Hort verlassen.
Das palladi Team

Sue Hifinger

Gruppe Palladini

Kinderpflegerin Grüß Gott, ich heiße Sue Hifinger und bin im April 2021 aus München ins wunderschöne Landshut gezogen. Durch meine Tochter habe ich den palladi Hort kennengelernt. Vom Ersten Augenblick an habe ich mich aufgefangen und verstanden gefühlt. Das „JA“ zur Inklusion, die positive innere Haltung der Leitung sowie des gesamten Teams, haben mich begeistert. Weswegen ich selbst unbedingt Teil einer so positiven Gemeinschaft sein wollte. Ab September freue ich mich die Fortuna Gruppe als Kinderpflegerin und pädagogisch- therapeutische Konduktorin tatkräftig zu unterstützen. Was ich liebe: Empathie für Kinder und Tiere. Natur und Bewegung. Schokoladenkuchen. Ein achtsames und respektvolles Miteinander. Ihre Sue Hifinger
Ihre Sue Hintzen mit Maltipoo - Dame Fleur
Das palladi Team

Sue Hifinger

Gruppe Palladini

Kinderpflegerin Grüß Gott, ich heiße Sue Hifinger und bin im April 2021 aus München ins wunderschöne Landshut gezogen. Durch meine Tochter habe ich den palladi Hort kennengelernt. Vom Ersten Augenblick an habe ich mich aufgefangen und verstanden gefühlt. Das „JA“ zur Inklusion, die positive innere Haltung der Leitung sowie des gesamten Teams, haben mich begeistert. Weswegen ich selbst unbedingt Teil einer so positiven Gemeinschaft sein wollte. Ab September freue ich mich die Fortuna Gruppe als Kinderpflegerin und pädagogisch-therapeutische Konduktorin tatkräftig zu unterstützen. Was ich liebe: Empathie für Kinder und Tiere. Natur und Bewegung. Schokoladenkuchen. Ein achtsames und respektvolles Miteinander. Ihre Sue Hifinger

Severin Ascher

Gruppe Exitoria

Coach für Medienkompetenz | Bachelorstudium Kultur- und Medienpädagoge In meinem Berufspraktikum im Schuljahr 2018/2019 habe ich den Hort in der Gruppe des Erfolgs kennengelernt. Seit dem Schuljahr 2020/2021 bin ich nun als Erzieher in der Gruppe Exitoria. Gemeinsam mit meinem Kollegen Jonas Danner-Baumgartl habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, den Kindern und Jugendlichen einen Raum zu schaffen, in dem sie sich wohlfühlen und gerne sind. Verbunden mit meinem Studium und auch als Coach für Medienkompetenz ist es mir wichtig sowohl den Kindern als auch allen Personen die an der Erziehung der Kinder beteiligt sind den passenden Umgang mit und die Vielfalt der aktuellen Medien individuell näher zu bringen und sie in ihrem Handeln zu begleiten. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit, eine schöne Zeit mit den Kindern und ihren Eltern, sowie dem palladi-Team.

Severin Ascher

Gruppe Exitoria

Coach für Medienkompetenz | Bachelorstudium Kultur- und Medienpädagoge In meinem Berufspraktikum im Schuljahr 2018/2019 habe ich den Hort in der Gruppe des Erfolgs kennengelernt. Seit dem Schuljahr 2020/2021 bin ich nun als Erzieher in der Gruppe Exitoria. Gemeinsam mit meinem Kollegen Jonas Danner-Baumgartl habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, den Kindern und Jugendlichen einen Raum zu schaffen, in dem sie sich wohlfühlen und gerne sind. Verbunden mit meinem Studium und auch als Coach für Medienkompetenz ist es mir wichtig sowohl den Kindern als auch allen Personen die an der Erziehung der Kinder beteiligt sind den passenden Umgang mit und die Vielfalt der aktuellen Medien individuell näher zu bringen und sie in ihrem Handeln zu begleiten. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit, eine schöne Zeit mit den Kindern und ihren Eltern, sowie dem palladi-Team.
Hort palladi

Petra Ludwig

Freizeitbereich

Erzieherin „Möge jeder Tag dir ein Lächeln schenken, denn jedes Lächeln ist wie eine Kerze: Es kann viele andere Kerzen anzünden, ohne dass sein eigenes Licht schwächer wird.“ Jochen Marris Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit und ist einzigartig. Es soll sich hier, an diesem Ort, geborgen, verstanden, angenommen und wohlfühlen. Es ist mir wichtig, Kinder glücklich und zufrieden zu sehen. Ich habe meinen frühen Wunsch mit Kindern zu arbeiten verwirklicht. Seit 1989 arbeite ich als Erzieherin in Kinderkrippen und Kindergärten. Ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Söhne. In der Arbeit mit Kindern machen mir Angebote wie Fitness, Entspannung und Massage, Naturerlebnisse und Experimente besonderen Spaß. Im Dezember 2023 bin ich neues Teammitglied im Hort palladi geworden. Die Konzeption der Einrichtung, die vielseitigen Angebote für Kinder und das aufgeschlossene, offene Team haben mich begeistert. Ich freue mich schon, Ihre Kinder und Sie liebe Eltern kennenzulernen.

Petra Ludwig

Freizeitbereich

Erzieherin „Möge jeder Tag dir ein Lächeln schenken, denn jedes Lächeln ist wie eine Kerze: Es kann viele andere Kerzen anzünden, ohne dass sein eigenes Licht schwächer wird.“ Jochen Marris Jedes Kind hat seine eigene Persönlichkeit und ist einzigartig. Es soll sich hier, an diesem Ort, geborgen, verstanden, angenommen und wohlfühlen. Es ist mir wichtig, Kinder glücklich und zufrieden zu sehen. Ich habe meinen frühen Wunsch mit Kindern zu arbeiten verwirklicht. Seit 1989 arbeite ich als Erzieherin in Kinderkrippen und Kindergärten. Ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Söhne. In der Arbeit mit Kindern machen mir Angebote wie Fitness, Entspannung und Massage, Naturerlebnisse und Experimente besonderen Spaß. Im Dezember 2023 bin ich neues Teammitglied im Hort palladi geworden. Die Konzeption der Einrichtung, die vielseitigen Angebote für Kinder und das aufgeschlossene, offene Team haben mich begeistert. Ich freue mich schon, Ihre Kinder und Sie liebe Eltern kennenzulernen.

Nicole Holländer

Gruppe Mosaik und Freizeit

Kinderpflegerin, Fachkraft für Inklusion, Fachkraft für Hortpädagogik, Trainerin C Sportklettern – Bogenschießen Seit September 2023 unterstütze ich Kerstin und Fabian in der Gruppe Mosaik. Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe. Die „Kleinen“ habe ich bis jetzt immer in der Freizeit begleitet. Nun darf ich sie bei den Hausaufgaben unterstützen. Der Hort ist seit September 2000 mein zweites zu Hause. Hier arbeite ich gerne, freue mich immer wieder auf neue Herausforderungen und werde nicht müde mich neuen Aufgaben zu stellen.

Nicole Holländer

Gruppe Mosaik und Freizeit

Kinderpflegerin, Fachkraft für Inklusion, Fachkraft für Hortpädagogik, Trainerin C Sportklettern – Bogenschießen Seit September 2023 unterstütze ich Kerstin und Fabian in der Gruppe Mosaik. Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe. Die „Kleinen“ habe ich bis jetzt immer in der Freizeit begleitet. Nun darf ich sie bei den Hausaufgaben unterstützen. Der Hort ist seit September 2000 mein zweites zu Hause. Hier arbeite ich gerne, freue mich immer wieder auf neue Herausforderungen und werde nicht müde mich neuen Aufgaben zu stellen.
Das palladi Team

Julia Otto

Gruppe Palladini

Duales Jahr / Praktikantin Letztes Jahr habe ich mein Fachabitur an der FOS in Landshut erhalten. In der elften Klasse habe ich schon ein Praktikum in einem Hort und in einem Kindergarten absolviert. Von da an war mir klar, dass ich im sozialen Bereich arbeiten möchte, da mir die Arbeit mit Kindern sehr viel Spaß gemacht hat. Außerdem möchte ich die Kinder und Jugendliche unterstützen. Nach meinem Abitur habe ich ein Freiwilliges Soziales Jahr, im Bereich Sport, in der Turngemeinde Landshut bestritten und habe somit einen Übungsleiterschein für „Breitensport C“. Auf den Hort palladi wurde ich durch eine Freundin aufmerksam, die diesen Hort von der fünften bis zur neunten Klasse besucht hat. Zurzeit studiere ich Kindheitspädagogik dual und freue mich auf fünfeinhalb Jahre hier im Hort. Ich werde die theoretischen Kenntnisse, die ich in meinem Studium erlerne, so gut wie möglich hier im Hort umsetzten. Ich bin nicht nur in einer bestimmten Gruppe tätig, sondern werde in jeder Gruppe und in jedem Aufgabenbereich in diesem Hort mithelfen.

Julia Otto

Gruppe Palladini

Duales Jahr / Praktikantin Letztes Jahr habe ich mein Fachabitur an der FOS in Landshut erhalten. In der elften Klasse habe ich schon ein Praktikum in einem Hort und in einem Kindergarten absolviert. Von da an war mir klar, dass ich im sozialen Bereich arbeiten möchte, da mir die Arbeit mit Kindern sehr viel Spaß gemacht hat. Außerdem möchte ich die Kinder und Jugendliche unterstützen. Nach meinem Abitur habe ich ein Freiwilliges Soziales Jahr, im Bereich Sport, in der Turngemeinde Landshut bestritten und habe somit einen Übungsleiterschein für „Breitensport C“. Auf den Hort palladi wurde ich durch eine Freundin aufmerksam, die diesen Hort von der fünften bis zur neunten Klasse besucht hat. Zurzeit studiere ich Kindheitspädagogik dual und freue mich auf fünfeinhalb Jahre hier im Hort. Ich werde die theoretischen Kenntnisse, die ich in meinem Studium erlerne, so gut wie möglich hier im Hort umsetzten. Ich bin nicht nur in einer bestimmten Gruppe tätig, sondern werde in jeder Gruppe und in jedem Aufgabenbereich in diesem Hort mithelfen.

Veronika Malec

Gruppe des Erfolgs

Schülerin Ich bin Schülerin der 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums Seligenthal und unterstütze als Hausaufgabenbetreuerin Pauline und Haji in der Gruppe des Erfolgs. Da ich auch als Nachhilfelehrerin für Latein tätig bin, kümmere ich mich insbesondere um die LateinschülerInnen unserer Gruppe. In meiner Freizeit spiele ich Fußball, Waldhorn und lese sehr gerne. Ich habe gelernt, dass sich genügend Freizeit und effektives Lernen mit den richtigen Methoden gut vereinbaren lassen und hoffe, dass ich meine Erfahrungswerte auch an die Hortkinder weitergeben kann. Ich freue mich darauf, das Palladi Team zu unterstützen! „Cogito ergo sum.“ René Descartes

Veronika Malec

Gruppe des Erfolgs

Schülerin Ich bin Schülerin der 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums Seligenthal und unterstütze als Hausaufgabenbetreuerin Pauline und Haji in der Gruppe des Erfolgs. Da ich auch als Nachhilfelehrerin für Latein tätig bin, kümmere ich mich insbesondere um die LateinschülerInnen unserer Gruppe. In meiner Freizeit spiele ich Fußball, Waldhorn und lese sehr gerne. Ich habe gelernt, dass sich genügend Freizeit und effektives Lernen mit den richtigen Methoden gut vereinbaren lassen und hoffe, dass ich meine Erfahrungswerte auch an die Hortkinder weitergeben kann. Ich freue mich darauf, das Palladi Team zu unterstützen! „Cogito ergo sum.“ René Descartes

Haji Shahin

Gruppe des Erfolgs

Kinderpfleger und Übersetzer für Kurdisch, Französisch, Arabisch und Türkisch „Kinder sprechen hundert Sprachen, haben hundert Gedanken... und Erziehung ist der Versuch, diese zu verstehen.“ (Loris Malaguzzi) Einem Menschen helfen zu können, vor allem Kindern oder Jugendlichen, ist eine große Freude für mich. Als Kinderpfleger bin ich neu im Hort und freue mich mit dem palladi-Team zu arbeiten, um Kinder und Jugendliche auf deren richtigen Weg unterstützen zu können. Ein Kind zu verstehen, bedeutet mehr, als es nur sprachlich zu verstehen. Eine tiefe Bindung setzt Einfühlungsvermögen und ein Verständnis für Gedanken, Gefühle und Sorgen des Kindes voraus. Ich freu mich auf ein spannendes, erfolgreiches neues Schuljahr, hier im Hort Palladi, Euer Haji
Das palladi Team

Haji Shahin

Gruppe des Erfolgs

Kinderpfleger und Übersetzer für Kurdisch, Französisch, Arabisch und Türkisch „Kinder sprechen hundert Sprachen, haben hundert Gedanken... und Erziehung ist der Versuch, diese zu verstehen.“ (Loris Malaguzzi) Einem Menschen helfen zu können, vor allem Kindern oder Jugendlichen, ist eine große Freude für mich. Als Kinderpfleger bin ich neu im Hort und freue mich mit dem palladi-Team zu arbeiten, um Kinder und Jugendliche auf deren richtigen Weg unterstützen zu können. Ein Kind zu verstehen, bedeutet mehr, als es nur sprachlich zu verstehen. Eine tiefe Bindung setzt Einfühlungsvermögen und ein Verständnis für Gedanken, Gefühle und Sorgen des Kindes voraus. Ich freu mich auf ein spannendes, erfolgreiches neues Schuljahr, hier im Hort Palladi, Euer Haji

Ronja Halbach

Freizeitbereich

Kinderpflegerin Back to the roots - mit Heimatgefühl kehre ich nun wieder zu meiner ersten Arbeitsstelle zurück. Ich freue mich, den Winter über Teil des Freizeitteams zu sein. Um zu selbstbestimmten und lebensfrohen Persönlichkeiten heranzuwachsen, ist es unabdingbar, eigene Grenzen und Stärken zu kennen. Das Ausprobieren, Kreativwerden und eigene Lösungen für Herausforderungen zu finden ist ein spielerischer Prozess, den ich gern mit Humor und Empathie begleite. Besonders am Herzen liegt mir, den Kindern die Diversität an Möglichkeiten zu zeigen, die sie stärken und ihnen Freude bereiten können. Für mich ist kreative Arbeit ein wichtiger Bestandteil dessen, denn ich bin davon überzeugt: Jeder ist kreativ! Fortbildungen: Malen am Malort Kindermalbegleiterin für begleitetes Malen
Das palladi Team

Ronja Halbach

Freizeitbereich

Kinderpflegerin Back to the roots - mit Heimatgefühl kehre ich nun wieder zu meiner ersten Arbeitsstelle zurück. Ich freue mich, den Winter über Teil des Freizeitteams zu sein. Um zu selbstbestimmten und lebensfrohen Persönlichkeiten heranzuwachsen, ist es unabdingbar, eigene Grenzen und Stärken zu kennen. Das Ausprobieren, Kreativwerden und eigene Lösungen für Herausforderungen zu finden ist ein spielerischer Prozess, den ich gern mit Humor und Empathie begleite. Besonders am Herzen liegt mir, den Kindern die Diversität an Möglichkeiten zu zeigen, die sie stärken und ihnen Freude bereiten können. Für mich ist kreative Arbeit ein wichtiger Bestandteil dessen, denn ich bin davon überzeugt: Jeder ist kreativ! Fortbildungen: Malen am Malort Kindermalbegleiterin für begleitetes Malen

Daniela Stadler

Freizeitbereich

Erzieherin | Studentin „Glück bedeutet den eigenen Weg zu gehen.“ Nachdem ich 2020 meine Ausbildung zur Erzieherin absolviert habe, wurde mir nach zwei Jahren klar, dass hier mein Weg noch nicht enden soll. Deshalb habe ich im September 2022 mein Studium zur Heilpädagogin gestartet und bin seit Februar 2023 wieder Teil des Palladi-Teams. Ich darf nun an zwei Tagen in der Woche die Freizeit unterstützen und freue mich darüber die Kinder weiterhin auf ihrem Weg begleiten zu können. Damit auch die Kinder ihren eigenen Weg finden, ist es mir besonders wichtig, sie in ihrer indivi- duellen Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und auf ihre unterschiedlichen Bedürfnisse einzugehen. Ich freue mich auf die schöne Zeit und Zusammenarbeit mit dem Palladi-Team.

Daniela Stadler

Freizeitbereich

Erzieherin | Studentin „Glück bedeutet den eigenen Weg zu gehen.“ Nachdem ich 2020 meine Ausbildung zur Erzieherin absolviert habe, wurde mir nach zwei Jahren klar, dass hier mein Weg noch nicht enden soll. Deshalb habe ich im September 2022 mein Studium zur Heilpädagogin gestartet und bin seit Februar 2023 wieder Teil des Palladi- Teams. Ich darf nun an zwei Tagen in der Woche die Freizeit unterstützen und freue mich darüber die Kinder weiterhin auf ihrem Weg begleiten zu können. Damit auch die Kinder ihren eigenen Weg finden, ist es mir besonders wichtig, sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwick- lung zu fördern und auf ihre unterschiedli- chen Bedürfnisse einzugehen. Ich freue mich auf die schöne Zeit und Zusammenarbeit mit dem Palladi-Team.

Claus Hoenke

Freizeitbereich

Atelier- und Werkstattpädagoge, Lösungsorientierter Coach, Trainer für Intuitiven und meditativen Bogensport, Begleitetes Malen® Dieses Jahr steht “Claus ist da” für “Es ist Ferienzeit”, denn seit September 2023 studiere ich außerhalb der Ferien in München Kunst- und Werkpädagogik für sozialpädagogische Arbeitsfelder. Ich freue mich darauf, alles neu Gelernte direkt mit in die Ferienbetreuung zu bringen: vom Werken in der Bauwerkstatt, über die Malerei bis hin zur Schrott-Kunst und Recycling-Werkstatt. Es wird viel Lehrreiches und Aufregendes stattfinden. Und selbstverständlich wird auch weiterhin Intuitives Bogenschießen auf der Angebots-Liste stehen. Ich freue mich auf euch!
Das palladi Team

Claus Hoenke

Freizeitbereich

Atelier- und Werkstattpädagoge, Lösungsorientierter Coach, Trainer für Intuitiven und meditativen Bogensport, Begleitetes Malen® Dieses Jahr steht “Claus ist da” für “Es ist Ferienzeit”, denn seit September 2023 studiere ich außerhalb der Ferien in München Kunst- und Werkpädagogik für sozialpädagogische Arbeitsfelder. Ich freue mich darauf, alles neu Gelernte direkt mit in die Ferienbetreuung zu bringen: vom Werken in der Bauwerkstatt, über die Malerei bis hin zur Schrott-Kunst und Recycling-Werkstatt. Es wird viel Lehrreiches und Aufregendes stattfinden. Und selbstverständlich wird auch weiterhin Intuitives Bogenschießen auf der Angebots- Liste stehen. Ich freue mich auf euch!

KONTAKT

HORT palladi Festnetz: 0871/ 974 532 94 (14.00 - 16.00 Uhr Anrufbeantworter) Mobil: 0175 / 53 59 548 SMS: 0175 / 53 59 548 WhatsApp: 0175 / 53 59 548 Fax: 0871 / 22 835 E-Mail: post@palladi.de Postadresse: Freyung 630 - 84028 Landshut

ÖFFNUNGSZEITEN

HORT palladi Während der Schulzeit: Mo. - Do.: 09:00 Uhr - 17:30 Uhr Fr.: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr Während der Ferien: Mo. - Fr.: 07:45 Uhr - 15:00 Uhr
BÜRO STUDIENSEMINAR Unsere Bürozeiten sind: Mo. - Fr.: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

BÜRO STUDIENSEMINAR

Telefon: 0871 / 22 873 E-Mail: post@studienseminar-landshut.de
ZURÜCK ZUR TEAM ÜBERSICHT  ZURÜCK ZUR TEAM ÜBERSICHT  HOME / STARTSEITE  HOME / STARTSEITE 

KONTAKT

HORT palladi Festnetz: 0871/ 974 532 94 (14.00 - 16.00 Uhr Anrufbeantw.) Mobil: 0175 / 53 59 548 SMS: 0175 / 53 59 548 WhatsApp: 0175 / 53 59 548 Fax: 0871 / 22 835 E-Mail: post@palladi.de Postadresse: Freyung 630 - 84028 Landshut

ÖFFNUNGSZEITEN

HORT palladi Während der Schulzeit: Mo. - Do.: 09:00 Uhr - 17:30 Uhr Fr.: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr Während der Ferien: Mo. - Fr.: 07:45 Uhr - 15:00 Uhr

BÜRO STUDIENSEMINAR

Unsere Bürozeiten sind: Mo. - Fr.: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Telefon: 0871 / 22 873 E-Mail: post@studienseminar-landshut.de