MARINA WALLINGER

GRUPPE FORTUNA

stellvertretende Leitung, Erzieherin, Lösungsorientierte- und Systemische Gesprächsberaterin Meiner Ansicht nach, brauchen Kinder und Jugendliche einen Ort, an dem sie so akzeptiert und angenommen werden, wie sie sind. Wichtig ist es, den Fokus auf ihre Fähigkeiten, Talente und Stärken zu legen, diese zu betonen und zu fördern. Außerdem möchte ich einen Ort für sie schaffen, an dem sie sich wohl fühlen, sich entfalten, austoben und entspannen können. Hier im Hort palladi haben sie die Möglichkeit sich frei zu bewegen, kreativ austoben und Organisation und Struktur zu finden. Bei uns können die Eltern ihre Kinder gut betreut wissen, um beruhigter ihrer Arbeit nachzugehen und ihren Alltag zu entlasten.

MARINA WALLINGER

GRUPPE FORTUNA

stellvertretende Leitung, Erzieherin, Lösungsorientierte- und Systemische Gesprächsberaterin Meiner Ansicht nach, brauchen Kinder und Jugendliche einen Ort, an dem sie so akzeptiert und angenommen werden, wie sie sind. Wichtig ist es, den Fokus auf ihre Fähigkeiten, Talente und Stärken zu legen, diese zu betonen und zu fördern. Außerdem möchte ich einen Ort für sie schaffen, an dem sie sich wohl fühlen, sich entfalten, austoben und entspannen können. Hier im Hort palladi haben sie die Möglichkeit sich frei zu bewegen, kreativ austoben und Organisation und Struktur zu finden. Bei uns können die Eltern ihre Kinder gut betreut wissen, um beruhigter ihrer Arbeit nachzugehen und ihren Alltag zu entlasten.
Das palladi Team - Marina